5 Millionen in Standort Buseck investiert

Die B+T Gruppe betreibt am Standort Buseck seit 2005 eine Abfallaufbereitungsanlage zur Produktion von alternativen Brennstoffen die auf der Basis von gewerblichen Abfallstoffen hergestellt werden. Diese Alternativbrennstoffe dienen im industriellen Einsatz zur Einsparung und zum Ersatz fossiler Energieträger wie Kohle, Gas oder Öl. Nach nunmehr 10 Jahren Betrieb hat sich das Unternehmen im vergangenen Jahr … mehr lesen